DIE ART UND WEISE, WORAUF DAS GUT UND DAS BÖSE ENTSTANDEN WURDEN

como surgiu e por que existe o bem e  o mal. ALEMÃO png.png

https://drive.google.com/open?id=0B_Q1dy73C4FdUHZaSWtsMHotMkZ5NTRVdnUwTkpCVzE5dWFR   (Klicken Sie auf das Link, damit Sie die Aufnahme hören Können)

download1-1

(José Severino, Belo Horizonte, MG, Brasilien)

(*)

Obwohl es weithin bekannt ist, dass Drogen mehr Leben als Kriege zerstört haben, werden sie überall auf der Welt gehandelt.

Trotz der Tatsache, dass immer mehr Menschen auf den Straßen enden, zittern und quälen unter den Auswirkungen von Drogen, wie Crack, drängen die Drogendealer sie heftig und unaufhaltsam in die Gesellschaft.

Auf der anderen Seite, obwohl Terrorismus, Gewalt, Kriminalität und Kriege das Leben zerstören, wird die Religion, die der Menschheit Heil und Frieden bringen soll von vielen Glaubenverbraucher genutzt, um viel Geld von Menschen zu bekommen.

Trotz allem, was dem Böse des Menschen entspricht, wird niemand ihre Fehler übernehmen, aber jeder will als echte Heiligen stehen.

In diesem Artikel werden wir erfahren, wie und warum das Gut und das Böse existieren.

Immer wenn wir über das Gute sprechen, treten alle vor, um sich als Träger desselben vorzustellen. Gut zu sein ist in allerbesten Absichten, denn im Ursprung waren wir gut, wir waren rein. Doch wenn wir über das Böse sprechen, neigen wir dazu, unsere Finger auf jemanden  zu zeigen; Es kann ein Nachbar, ein Verwandter, das heißt, niemand ist böse, aber die anderen.

Allerdings sind die Bösen nicht schuldig daran, dass sie so sind. Tatsächlich wurden sie auf diese Weise geboren, wegen des hohen Anteils der magnetischen Energie über ihnen.  Die Menschen, die unter dem totalen Einfluß dieser Energie stehen, werden teuflisch.

Fazit ist: jeder fühlt sich gekränkt über sein Böse und wünscht, sie wären gut. Und es ist so wegen ihrer rationalen Herkunft. Wir alle stammen aus der rationalen Welt, der Welt Gottes, der die höchste Güte ist.

Also, wenn Alles aus Gott kommt, warum, denn, existiert das Böse?  Es gibt niemand, der übel sein will!

Das Böse existiert, weil Gott das Leben geschaffen hatte, aber der Mann ohne der Schöpfungsmacht, bracht das Leben ausserhalb seinem richtigen und wahren Zustand.

Ebenfalls kann man sich von diesem Beispiel dienen, um zu verstehen, was in der Wahrheit geschah, als die Rational Wesen der Rational Welt verliessen, um diese Welt, wo wir leben, auszulösen.

Also, kommen wir auf die Sache. Es gab in der Rational Welt, die wir bewohnten, einen Teilen, der noch nicht vorbereitet war, für die Rational Fortschritt. Einige Wesen traten in diesen Teil hinein und, infolgedessen, stürzte dieser Teil ab, entfachen seine Transformation bis Alles deformiert wurde, daher die Formation der Materie.

Das Gut auf dieser Welt ist illusorisch, aber warum?

Illusorisches Gut, da alles unablässig verwandeln wird , und es gibt kein Stabilität, angefangen bei dem Tag, der zu Nacht verwandelt.  Es scheint aus, dass unsere Kinder klein sind, aber nach einer Zeit sieht man, dass sie anders geworden sind, dass sie zu Erwachsenen gewandelt wurden! Und so ist es mit Alles auf dieser Welt.

Demnach sind die Transformationen ein wichtiges Teil des Universumsprojekt, das Gott schuf, damit die Natur konnte uns wieder zu der Rational Welt wieder bringen. Sie vollzieht dieses Projekt sehr fleissig.  

Bis den 04. Oktober 1935, das anscheinende Gut zielt sich, die Aktionen des Böses zu beschränken, durch die Kontrolle der magnetischen Energie, damit die Polierung über die Menschheit trägbar wäre. Die Polierung über die Menschheit war ihre Vorbereitung für die Rational Phase.

Deshalb repräsentiert der 04. Oktober, 1935 den Anfangen einer neuer Kulturelle Phase! Die Phase der Zivilisation war abgelaufen und, infolgedessen, der Gedankensprozess wurde abgeschlossen, das heisst, die menschliche Verbindung mit der elektrischen Energie wurde ausgeschaltet und wir müssen uns mit der Rational Energie verbinden für die Entwicklung der Vernunft.  Unser Treffen mit dem wahren Gut.

Es stellt sich heraus, dass die Lähmung des Denkens, welches durch die elektrische Energie (das scheinbare Gut) gehalten wurde, erlaubte die magnetische Energie, die bloßes Übel ist, frei zu laufen, und folglich wurden alle Tragödien, Zerstörungen und Ungerechtigkeiten herbeigeführt. Sie sind überall auf der Welt zu sehen.

Nachdem die prähistorische Kultur ihren höchsten Punkt erreichte, die prähistorische Menschen starteten ein einander zu töten wegen des Verfallens der Kultur, das heisst, die Natur hatte zur einen neuen Phase wechselt und alles, was zu der vorigen Phase gehört, war Kaputt.

Bei der Zivilisationsfortschritt ereigneten sich viele Wunder: die Kenntnis an Gotts Existenz, die wissenschaftliche Evolution, die Technologie, Medizine, Astronomie, die Informationswissenschaft und so weit.

Trotzdem hat die Zivilisation ebenfalls ihren höchsten Punkt erreicht, und die Zivilisierten starteten sich selbst zu zerstören wegen ihres unkontrollbaren Kulturellen Fortschritt, der sich auf die militärische, politische und gesellschaftliche Bereich  verspiegelt. Die Wissenschaftlern sind um eine schrekliche Klasse verwandelt, die das Leben mit Horror, Kriege und Zerstörung verprügelten.

Das Resultat dieses Fortschrittes ist die Feuermacht, die man entwickelt und kann die Welt plötzlich vernichten.

Insofern gibt es Schlachtung und Gewaltat überall in dieser Welt.

Deswegen hat die Natur die totale Vernichtung der Menschheit durch die Wechslung der Phasen verhindert. Das Denken als eine Menschliche inhärente fähigkeit und Grundstein des Fortschritts hatte eine wichtige Etappe in der menschlichen Entwicklung vollendete. Aber sowie alles in der Natur fing es an zu fallen. In dem Menschenkopf gab es das dritte Organ, die Zirbeldrüse, die noch zu entwickeln fehlte, dennoch konnte das nur mit der Rational Energie geschaffen werden.

Die herrschende Kultur ist gerade die Rational Kultur für die Entwicklung der Vernunft in der Zirbeldrüse. Die wahre Rationalität wird das Denken ersetzen.

Trotz all dieser Vorgänge, die im menschlichen Denken vor sich gehen, wird das Denken selbst von der Natur ausgeschaltet, und als Folge davon sind die Gefühle der Menschen verwittert bis zu dem Punkt, dass der Geist völlig ausgetrocknet ist und somit alle Verrücktheiten und Missetaten, die auf der ganzen Welt passiert sind .

Die Ursache der Gewalt ist die Lähmung des Denkens, denn ohne Gedanken gibt es keine Gefühle. Und ohne Gefühle ist die Person neigend, alle Arten von Gräueltaten und Verbrechen zu begehen. Außerdem nimmt er keine Reue oder Leid dafür, was er getan hat. Das ist genau das, was wir in den Nachrichten jeden Tag gesehen haben.

Das ist der Grund, warum es drängt darauf, dass alle Menschen die Kenntnisse der Rational Culture annimmt, die die Quelle der Rationalen Energie für die Entwicklung der Rationalität ist . Nur die Vernunft als Ersatz des Denkens kann die menschlichen Gefühle in der Menschheit wiederherstellen.

Wenn die Person das Buch Universum in Entzauberung, welches der Entwurf der Rational Kultur ist, liest, empfängt er durch die Lektüre die Rational Energie. Diese Energie wird direkt an die Zirbeldrüse geleitet, wo sich die Vernunftsmaschine befindet.

Die entwickelte Vernunft wird die Person daran hindern, zu töten, zu stehlen, zu attackieren, Drogen zu nehmen oder etwas Böses gegen sich selbst oder gegen jemanden zu tun. Wie die Prophezeiung geht: Die Welt wird ein Paradies, und alle Speere werden Instrumente für die Plantage in der Landwirtschaft zu machen. Kein Übel wird zugefügt werden, denn die Erde wird durch Gottes Willen regiert, so recht wie das Wasser im Meer vergossen wird.

Konfuzius sagte: Der Triumph der Gemeinde ist für alle, für jeden zu arbeiten. Niemand arbeitet für sich. Jeder wird mit offenen Türen schlafen, deshalb werden Schlösser unnötig sein, da es keine Diebe geben wird.

Das ist es, was der Ersatz des Denkens durch die Vernunft bedeutet!

Das ist, worum die Prophezeiungen gehen!

Also, es ist wichtig, dass jedermann die Vernunft entwickelt. Doch um es zu entwickeln, muss man die Rational Kultur studieren, die die Quelle der Rational Energie enthält. Sonst wird es nur Schande und Missverständnisse geben. Schauen Sie sich die erste Band dieses erstaunlichen Buches Universum in Entzauberung an und Sie werden all das Wissen erhalten , um sich von dem materialen Leben ein für allemal zu befreien.

 

(*)  Text auf Portuguiesisch:

https://nalub7.wordpress.com/2015/05/19/como-surgiu-e-porque-existe-o-bem-e-o-mau/

(*)  Text auf Englisch:

https://nalub7.wordpress.com/2017/01/14/how-good-and-evil-came-to-be/

(*)  Text auf Spanisch:

https://nalub7.wordpress.com/2017/01/15/como-el-bien-y-el-mal-se-han-originado/

 

Sobre nalub7

Uma pessoa cuja preocupação única é trabalhar em prol da verdadeira consciência humana, inclusive a própria, através do desenvolvimento do raciocínio, com base nas leis naturais que regem a natureza e que se encontram no contencioso da cultura natural da natureza, a CULTURA RACIONAL, dos Livros Universo em Desencanto.
Esse post foi publicado em AUTOCONHECIMENTO, Livros, Saúde e bem-estar e marcado , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Guardar link permanente.

3 respostas para DIE ART UND WEISE, WORAUF DAS GUT UND DAS BÖSE ENTSTANDEN WURDEN

  1. Pingback: COMO EL BIEN Y EL MAL SE HAN ORIGINADO | RACIOCINAR SEMPRE! PENSAR, NUNCA!

  2. Pingback: HOW GOOD AND EVIL CAME TO BE | RACIOCINAR SEMPRE! PENSAR, NUNCA!

  3. Pingback: COMO SURGIU E PORQUE EXISTE O BEM E O MAU | RACIOCINAR SEMPRE! PENSAR, NUNCA!

Deixe um comentário

Preencha os seus dados abaixo ou clique em um ícone para log in:

Logotipo do WordPress.com

Você está comentando utilizando sua conta WordPress.com. Sair /  Alterar )

Foto do Google

Você está comentando utilizando sua conta Google. Sair /  Alterar )

Imagem do Twitter

Você está comentando utilizando sua conta Twitter. Sair /  Alterar )

Foto do Facebook

Você está comentando utilizando sua conta Facebook. Sair /  Alterar )

Conectando a %s